Willkommen

Wir kennen ihn alle - den Duft von 4711 und Tosca.

Und kaum haben wir den Duft in der Nase, erscheint auch schon die Farbkombination "Blau Gold" vor unseren Augen.

Unzählige Düfte, Fläschchen, Seifen und Cremes wurden in den Produktionsstätten der "Kölnisch Wasser Fabrik" Ferdinant Muehlens in Ehrenfeld entwickelt und produziert, um weltweit Einzug in Badezimmer und Handtaschen zu halten.

1991 verlegte das erfolgreiche Unternehmen seine Produktionsstätte in einen anderen Stadtbezirk und hinterließ eines der eindruckvollsten und traditionsreichsten Fabrik- und Verwaltungsgebäude in Köln.

Das "Corporate Identity" keine Erfindung der Neuzeit ist, zeigt die außergewöhnliche Architektur des ehemaligen Fabrikgeländes, das unter Denkmalschutz gestellt wurde.

Tradition - Design - Kreativität - Produktivität

Vom einstigen Gedankengut des Vormieters erfüllt, bildete sich auf dem ehemaligen Fabrikgelände das heutige "Barthonia Forum", welches hauptsächlich von Kultur-, Kreativ- und Medienschaffenden erschlossen wurde.

Inmitten dieser "Stadt in der Stadt" liegt der einzigartige Barthonia Showroom.

 

Kongresse, Events, Konferenzen, Ausstellungen, Produktpräsentationen, Roadshows, Seminare,
Kunst- und Kulturevents, Firmenevents & Firmenfeiern

Und welche Veranstaltung haben Sie im Kopf???

Der Barthonia Showroom

Der Barthonia Showroom

Der Barthonia Showroom

Der Barthonia Showroom

Der Barthonia Showroom